Mittelmeer Kreuzfahrten

Mittelmeer Kreuzfahrten

Mein Schiff vor Santorin

Wir vom Reisebüro Seereiseplanung stellen Ihnen auf dieser Webseite interessante Mittelmeer Kreuzfahrten vor. Wählen Sie in Ruhe Ihr persönliches Traumschiff und informieren Sie sich über die Häfen entlang der Route. Das Mittelmeer ist aus deutscher Sicht das beliebteste Kreuzfahrtziel überhaupt. Kein Wunder, die Anreise ist kurz und die Region bietet fast das ganze Jahr über Sonne. Darüber hinaus, locken interessante Städte, schöne Strände und natürlich unglaublich viel Kultur. Für Kreuzfahrtneulinge ist eine Mittelmeer Kreuzfahrt geradezu ideal. Ob Sie sich für moderne Eleganz mit hohem Komfort oder gemütliche Kreuzfahrtschiffe mit einer locker-legeren Urlaubsatmosphäre entscheiden – bei uns sind Sie in guten Händen! Gehen Sie an Bord auf eine kulinarische Entdeckungsreise – vom Frühstücksbuffet bis zum Mitternachtssnack sind alle Mahlzeiten inklusive. Ein aufmerksamer Service garantiert Ihnen unbeschwerte Urlaubstage. Bei umfangreichen Fitness- und Wellnessangeboten tanken Sie neue Energie. Lassen Sie sich rund um die Uhr an Bord verwöhnen. Wir kennen viele Häfen und Kreuzfahrtschiffe persönlich und beraten Sie gerne.

Die Anreise zum Schiff

Costa Kreuzfahrtschiff am Palacrociere in Savona

Costa Fortuna in Savona

Ein großer Vorteil dieser Destination ist die kurze Anreise. Alle wichtigen Starthäfen können Sie von Deutschland aus in weniger als zwei Flugstunden erreichen. Viele Urlauber reisen sogar mit dem eigenen Auto an oder entscheiden Sie für eine organisierte Busanreise. Letztere wird von den beiden italienischen Marktführern Costa Kreuzfahrten und MSC Kreuzfahrten angeboten. Die wichtigsten Starthäfen sind Barcelona, Venedig und Genua. Das ca. 40 Kilometer westlich von Genua liegende Savona ist der Heimathafen von Costa Kreuzfahrten. Aber man kann eine Mittelmeer Kreuzfahrt heute in verschiedenen Häfen beginnen. Die Reedereien sind diesbezüglich viel flexibler geworden. Marseille, Palma de Mallorca oder Civitavecchia (nördlich von Rom) sind solche Beispiele.

Die beste Reisezeit

Mittelmeer Kreuzfahrten

An Deck

Kreuzfahrten Mittelmeer werden das ganze Jahr über angeboten. Jede Jahreszeit hat ihre Vorzüge. Eine Mittelmeer Kreuzfahrt im Winter und im Frühjahr ist ideal für Menschen, die etwas sehen und einfach ein wenig Sonne tanken möchten. Die Natur ist viel weiter als bei uns und Besichtigungen sind angenehmer, wenn es nicht so heiß ist. Und es gibt im Mittelmeerraum viel zu sehen! In den Sommermonaten ist Hochsaison. Es ist Ferienzeit und viele Familien sind unterwegs. Ab ca. Mitte Mai kann man im Meer baden und Traumstrände gibt es wahrlich genug. Der Herbst ist auch eine interessante Reisezeit. Es ist nicht mehr so warm, man kann aber noch bis Ende Oktober im Meer baden.

Die Veranstalter von Mittelmeer Kreuzfahrten

MSC Fantasia im Mittelmeer

MSC Fantasia

Die mit Abstand meisten Mittelmeerkreuzfahrten haben die beiden italienischen Giganten Costa Kreuzfahrten und MSC Kreuzfahrten im Programm. Diese beiden Reedereien verfügen über die größten Flotten in Europa und sind hier in Deutschland außerordentlich beliebt. Wir Deutsche mögen offenbar das internationale Ambiente mit leckerem italienischem Essen und viel Lebensfreude. Aber Costa Kreuzfahrten und MSC Kreuzfahrten bieten auch ein sehr gutes Preis-/Leistungsverhältnis, das viele Menschen überzeugt. Familien mit Kindern profitieren von sehr günstigen Kinderpreisen. In der Kabine der Eltern reisen die Kinder sogar oft umsonst! Sprachkenntnisse benötigt man bei Costa und MSC nicht. Aus deutscher Sicht sind darüber hinaus natürlich die deutschen Marktführer AIDA Cruises und TUI Cruises zu nennen. Hier ist das Publikum rein deutschsprachig. Beide sind teurer als ihre italienischen Mitbewerber, im Preis ist aber etwas mehr enthalten. Immer stärker wurden in den letzten Jahren die großen amerikanischen Reedereien. Hier sind insbesondere Royal Caribbean und Norwegian Cruise Line (NCL) zu nennen. Die amerikanischen Reedereien finden hierzulande immer mehr Freunde. Grundkenntnisse der englischen Sprache sind jedoch hilfreich.

Die Landausflüge

Bike Ausflüge

Bike Ausflüge mit TUI Cruises

Fremde Länder und Menschen kennenlernen – auch das macht den besonderen Reiz von Mittelmeer Kreuzfahrten aus. Täglich erwarten Sie neue Häfen. Individuell oder mit abwechslungsreichen Landausflügen in der Gruppe erleben Sie die kulturellen Highlights und landschaftlichen Schönheiten entlang Ihrer Reiseroute. Fühlen Sie sich im Urlaub zu Hause. Den Koffer müssen Sie nur einmal auspacken, denn Ihr „Hotel” schwimmt mit! Die Reedereien bieten heute eine große Zahl organisierter Landausflüge an. Da ist für alle Interessen etwas dabei. Bereits vor Reiseantritt können Sie das Landausflugsprogramm studieren und erste Landausflüge vorreservieren. An Bord steht Ihnen das Landausflugsbüro mit Rat und Tat zur Seite. Natürlich kann man in jedem Hafen auch auf eigene Faust an Land gehen. Dafür finden Sie auf dieser Webseite jede Menge Tipps und Tricks. Wir stellen Ihnen jeden Hafen vor.

Buchung mit Bestpreis-Garantie

Relaxen auf dem Balkon

Relaxen auf dem Balkon

Das Angebot an Kreuzfahrten im Mittelmeer ist riesengroß. Mehr als 5.000 Mittelmeerkreuzfahrten stehen zur Auswahl. Und da weiterhin neue Schiffe gebaut werden, wird das Angebot wohl weiter wachsen. Um Ihnen dieses große Angebot vernünftig präsentieren zu können, nutzen wir die Kreuzfahrtdatenbank Cruiseportal. Diese hat eine direkte Verbindung zu vielen Reedereien. Sie können daher online abfragen, welche Kabinen verfügbar sind und was diese kosten. Natürlich können Sie dann bei vielen Reedereien auch direkt buchen. Mehr Informationen dazu finden Sie in der Rubrik Kontakt/ Buchung auf dieser Webseite.

Niemand möchte die gebuchte Seereise später woanders günstiger finden. Wir garantieren Ihnen den deshalb besten und günstigsten Preis für Ihre Kreuzfahrt Mittelmeer. Wenn Sie Ihre Kreuzfahrt mit identischen Reiseleistungen innerhalb von 14 Tagen nach Buchung in Deutschland zu einem günstigeren Reisepreis entdecken, dann erstatten wir Ihnen den Differenzbetrag! Rufen Sie uns einfach an oder schreiben Sie eine E-Mail. Die Kontaktdaten finden Sie auf dieser Webseite. Aber da Sie vorher bei uns gebucht haben, kennen wir uns ja ohnehin bereits. Damit sind Sie bei Ihrer Buchung immer auf der sicheren Seite.

Die Reisedauer

Das mit Abstand größte Angebot finden Sie bei einer Reisedauer von einer Woche (7 Nächte). Das ist in der Ostsee oder in der Karibik nicht anders. Während der Woche wechseln sich Hafen- und Seetage ab. Üblich sind zwei Seetage, an denen man die Annehmlichkeiten an Bord mal so richtig genießen kann. Die modernen Kreuzfahrtschiffe sind ja selber heute schon ein Reiseziel. Natürlich gibt es auch ein größeres Angebot an längeren Mittelmeer Kreuzfahrten. Bei manchen Reedereien kann man zwei einwöchige Kreuzfahrten zu einer vierzehntägigen Seereise kombinieren. Kurzkreuzfahrten runden das Angebot ab.

Seekrankheit

seekrankheitFür den, der auf einem Schiff mit Rasmus, dem Gott des Windes, im Hader ist und schnell seekrank wird, ist eine Kreuzfahrt Mittelmeer geradezu ideal. Von Pfingsten an ist die Oberfläche des Gewässers meist spiegelglatt – Badewannenwetter. Aber Seekrankheit ist auf modernen Kreuzfahrtschiffen kaum noch ein Thema. Stabilisatoren mindern die Schwankungen und wenn es doch mal wackelt, gibt es dafür gute Mittel. Wir hatten vor unserer ersten Kreuzfahrt große Angst vor Seekrankheit. Entsprechende Erfahrungen auf einer Fährüberfahrt während der Kindheit taten ein Übriges. Deshalb haben wir immer ein Päckchen Emesan mit. Gebraucht haben wir es nie. Erfahrende Kreuzfahrer werden es gerne bestätigen – nirgendwo schläft man so gut wie an Bord eines Kreuzfahrtschiffes.

Empfehlungen

Vielleicht sind auch diese informativen Webseiten des Kreuzfahrt-Reisebüros Seereiseplanung für Sie interessant:
kreuzfahrt-karibik.eu, kanarenkreuzfahrten24.de, lust auf flusskreuzfahrten, seereiseplanung, kreuzfahrt-ostsee.eu, kreuzfahrt-norwegen.eu

Frontier Theme