Kreuzfahrten ab Civitavecchia (Rom)

Kreuzfahrten ab Civitavecchia

Blick von Dem Fort Michelangelo auf den Hafen

Mittelmeer Kreuzfahrten ab Civitavecchia werden häufig angeboten. Insbesondere natürlich von den großen italienischen Reedereien Costa und MSC. Aber auch die amerikanischen und deutsche Reedereien nutzen den Hafen von Rom. Die italienische Hauptstadt ist zwar ca. 80 Kilometer entfernt, verfügt aber über einen bedeutenden Flughafen. Das ist wichtig für die Reedereien, die auf Passagiere aus ganz Europa oder gar aus der ganzen Welt setzen. Die kleine Hafenstadt Civitavecchia mit ihren gut 50.000 Einwohnern liegt etwa eine Autostunde nördlich der ewigen Stadt in der Region Latium und lebt von ihrem bedeutenden Hafen. Und von der Herstellung des Likörs Sambuca. Zu den Sehenswürdigkeiten von Civitavecchia gehören die Festung Forte Michelangelo oder die Thermen des Trajan. In der Rubrik Landausflüge auf dieser Webseite finden Sie viele Tipps für Ihre Landausflüge in Civitavecchia und Rom auf eigene Faust. Alle Kreuzfahrten ab Civitavecchia finden Sie in unserer Kreuzfahrtdatenbank. Einfach bei Detailsuche unter Route den Abfahrtshafen Rom oder Civitavecchia vorgeben.

Die Anreise zu Kreuzfahrten ab Civitavecchia

Der „Porto di Roma e dei Lazio“ ist mit über 2 Millionen Kreuzfahrttouristen einer der größten Kreuzfahrthäfen im Mittelmeer. Hier Lageplan mit den Kreuzfahrtterminals und weiteren Informationen. Auf der Webseite Portmobility Civitavecchia finden Sie alle wichtigen Informationen.

Karte von Portmobility

Karte von Portmobility

Die Reedereien bieten in Deutschland Anreisepakete an, die in der Regel aus Flug und Transfer bestehen. Busanreisen werden aufgrund der Entfernung aus Deutschland nicht angeboten. Wer die Anreise in Eigenregie plant, ist für das rechtzeitige Eintreffen am Kreuzfahrtschiff auch selbst verantwortlich. Das sollte man bei der Planung der Anreise immer berücksichtigen. Die meisten Urlauber reisen mit dem Auto, der Bahn oder dem Flugzeug an.

Zufahrt zum Hafen

Zufahrt zum Hafen

Anreise mit dem Auto

Den Weg über die Autobahnen Italiens bis nach Civitavecchia findet das Navi. Der Weg zum Hafen ist zudem gut ausgeschildert. Der einzige Zugang zum Hafen ist Varco Vespucci. Hier werden alle Fahrzeuge kontrolliert. Halten Sie Ihre Reisedokumente und den Personalausweis griffbereit. Ihre Parkplatzreservierung natürlich auch. Sichere Parkplätze innerhalb des Hafengeländes können Sie bei Portmobility kaufen. Für einen PKW zahlt man 75,60 Euro für eine Woche (Stand 2016). Man kann das Gepäck bereits am Parkplatz abgeben und mit einem Shuttlebus zum Terminal fahren (je nach Liegeplatz). Portmobility ist ein Unternehmen des Hafens. Den Link zu der sehr informativen Webseite finden Sie oben. Natürlich gibt es auch Parkplätze außerhalb des Hafens mit einer Shuttlebusverbindung. Park Isonzo bietet auch überdachte Parkplätze an. Gebucht werden können diese Parkplätze z.B. über myparking.it.

Anreise mit dem Flugzeug

Flughafen Rom

Flughafen Rom

Angesichts der Entfernung ist eine Fluganreise aus Deutschland natürlich der bequemste Weg. Der Leonardo da Vinci Flughafen in Fiumicino liegt am Meer etwa 65 Kilometer von Civitavecchia entfernt. Wer den Flug selber organisiert, kann bei der Reederei häufig den Transfer buchen. Fragen Sie danach. Weitere Anbieter von Transfers finden Sie bei Viator. Klicken Sie bitte im Menü links “Transfermöglichkeiten und Busse & Bahnen”.

Eine gute und günstige Möglichkeit bietet die Bahn. Von der Bahnstation am Flughafen können Sie einen Zug nach Rom nehmen. In Rom müssen Sie einmal umsteigen. Bahnverbindungen finden Sie auf der Webseite von Trenitalia. Ein Regionalzug kostet ca. 11 Euro. Der Schnellzug Frecce ca. 25 Euro.

Vorübernachtung in Rom

Der Hauptbahnhof

Der Hauptbahnhof

Wenn Sie vor Ihren Kreuzfahrten ab Civitavecchia eine oder mehrere Vorübernachtungen in Rom einplanen, könnten Sie einen der Flughafenbusse zum Hauptbahnhof Roma Termini nehmen. Es gibt mehrere Anbieter und die Fahrpreise liegen bei ca. 5 Euro. Weitere Informationen finden Sie auf der Webseite des Flughafens. Für einen Privat-Transfer nach Rom gibt es bei Viator diverse Angebote. Klicken Sie bitte im Menü links “Transfermöglichkeiten und Busse & Bahnen”. Liegt das Hotel in der Nähe eines Bahnhofs (Roma Termini, Roma Ostiense, Roma Roma San Pietro), können Sie am Tag der Einschiffung mit dem Zug nach Civitavecchia fahren.

Frontier Theme